Neue Spundwand am Getreidespeicher im Nordhafen

von Ulf Jahnke

Wasserbauarbeiten nehmen im II. Quartal Fahrt auf

Nordhafen Kiel / Foto: Eva Arning


(Kiel, 23. April 2021) Im Nordhafen wird die Kaimauer vor den Getreidespeichern der HaGe in diesem Jahr komplett erneuert. Dieser zu Jahresbeginn vergebene Auftrag hat ein Volumen von insgesamt gut 4,5 Millionen Euro.

Die Arbeiten nehmen im II. Quartal richtig Fahrt auf, sodass Massengutfrachter voraussichtlich schon zum Jahresende wieder an der erneuerten Kaianlage anlegen können. Im Vorwege der Spundwanderneuerung wurden bereits umfangreiche Sondierungen durchgeführt. Hierzu wurde der Boden des Nord-Ostsee-Kanals am Nordhafen von einer Spezialfirma untersucht und abgetaucht.

 

Video: Nordhafen Kiel

Zurück